Gastbeitrag: Scham und Grenzen – Auswirkungen frühkindlicher Traumata

Scham und Grenzen - Auswirkungen frühkindlicher Traumata

Scham bedeutet, dass wir von uns selbst denken, nicht gut genug oder gar falsch zu sein, dass mit uns als Person etwas nicht stimmt. Scham ist ein natürlicher Instinkt, um sich von sich selbst wegzuschieben – Fragmentierung – innere Trennung.

Schuld hingegen bedeutet, dass wir uns für unser Verhalten verurteilen, nicht aber unsere Person an sich. Bei Schuld können wir in gewisser Weise wieder etwas gutmachen.

Spiral Dynamics – Ebenen des Bewusstseins

Ebenen des Bewusstseins

In diesem Beitrag stelle ich dir das Konzept SPIRAL DYNAMICS vor. Es beschreibt die Evolution des menschlichen Bewusstseins auf den Ebenen des Kollektivs, individuell oder in anderen Gruppen. Aufgrund des Mindsets (Denkweise, Werte und Verhalten) ist erkennbar, in welchem Bereich des Bewusstseins sich ein Mensch oder eine Gruppe befindet.

Gastbeitrag: Der Completion Process

Completion Process

Der Completion Process ist ein Emotionaler Heilungsprozess, entwickelt von Teal Swan. Sie beschreibt mit 18 Schritten einen energetischen Heilungszyklus.

Schatten und Schattenarbeit

Morgenröte

In diesem Blogbeitrag geht es um das Thema Schatten und Schattenarbeit.

Du möchtest dich von den Mustern aus deiner Vergangenheit befreien?

Du möchtest schöpferisch auf dein Leben einwirken?

Du wünschst dir mehr Licht und weniger Schwere?

Neid – ein Booster für deine Entwicklung!

In der Regel, lernen wir schon als Kinder, dass es Gefühle gibt, die schlecht sind, die wir nicht fühlen sollten. Dabei geht es um Wut, Hass, Trauer, Verzweiflung oder auch Neid und Eifersucht. Wir lernen früh, diese Gefühle wegzudrücken. Das ist eine Strategie, die uns jedoch nicht befriedet…

Däs Märchen „Die Sternenfrau“

Es war einmal vor langer, langer Zeit im Orient. Dort lebte ein Bauer mit vielen wunderschönen Kühen. Es waren wohl die schönsten Kühe im ganzen Orient. Der Bauer liebte seine Kühe über alles. Jeden Morgen ging er zu Ihnen, striegelte sie, sprach mit ihnen und molk sie. Er gab ihnen stets das beste Futter….

Gastbeitrag: Mit Pflanzen verbunden

n einigen Filmen einer düsteren Zukunft unseres Planeten fehlt oft etwas, ohne das Leben auf diesem Planeten gar nicht möglich wäre: Pflanzen. Noch gibt es geschätzt um die 300’000 Arten auf diesem grünen Planeten und sie sorgen für unser Wohl und Überleben. Ihre Samen und Früchte ernähren uns,…

Räuchern

Bei einer Räucherung werden Pflanzen mit spezifischen und reinigenden Eigenschaften angezündet. Mit dem Rauch werden dann Menschen, Orte, Wohnungen, Tiere, Autos und anderes geräuchert. Das bedeutet: Dem Rauch der Pflanze ausgesetzt…

Gastbeitrag: Orgasmic Yoga

Orgasmic Yoga ist eine achtsame Selbstliebe Praxis und eine gern eingesetzte Methode im Sexological Bodywork. Sie lässt uns selber tiefer kennenlernen und uns unser erotisches Potenzial erkunden und wertschätzen.

Radikale Vergebung

Vergebung und Freundschaft

In diesem Artikel möchte ich dir einen Einblick geben in die Radikale Vergebung. Es ist das Lebenswerk von Colin C. Tipping und er hat einige Bücher darüber geschrieben.

Die Radikale Vergebung geht davon aus, dass alles, wie es ist, jede Situation, sei sie noch so dramatisch, vollkommen in Ordnung ist…